Brandschutz-Umbaumaßnahmen

Unser Haus hat in den letzten Jahren umfangreiche Umbaumaßnahmen “erhalten”, die allesamt dem Brandschutz und damit Eurer Sicherheit dienen.

Es wurde eine Außen-Fluchttreppe aus dem Meditationsraum aufgebaut, dazu ein neues Fenster mit Tür aus dem Mediationsraum. Jedes Stockwerk besitzt nun einen Rauchschutzabschluss, der die Ausbreitung von Rauch im Fall der Fälle verhindert und dazu ein Rauchabzugsfenster im Treppenhaus. Es wurde eine Brandmeldeanlage mit Rauchmeldern überall installiert, neue Fluchtwege wurden eingerichtet, beschildert und Fluchtpläne erstellt. Das Haus hat neue Zimmertüren bekommen, die es deutlich moderner und schöner machen. 

Das Haus ist so erstens viel sicherer und zweitens auch schöner geworden.

Es war ein langer und harter Weg dorthin und wir sind froh, dass wir uns nun der weiteren Verschönerung des Hauses widmen können. Freut Euch auf neue Farbe an den Wänden, eine neue Beschilderung generell und vieles mehr.

Hier gibt es aber zunächst noch ein paar Eindrücke von den Umbaumaßnahmen zum Brandschutz.

Und last but not least möchten wir uns bei der Diözese Regensburg, dem Bezirksjugendring und allen privaten Spenderinnen und Spendern bedanken, ohne die es uns niemals möglich gewesen wäre, dieses Vorhaben zu stemmen. Außerdem allen beteiligten Firmen ein großes Dankeschön und Vergelts Gott!

 

Weitere Beiträge aus diesem Bereich